Auffangnetz 5 x 10 Meter, DIN EN 1263-1, System S, knotenlos, Maschenweite 100 mm

  • Größe: 5 x 10 m
  • Gemäß DIN EN 1263-1
  • GS (geprüfte Sicherheit)
  • Erfüllt BGR 179
  • 5 mm, PP, knotenlos
  • Maschenweite 100 mm
215,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 5 bis 7 Werktage *

Farbe:

  • AF-KL-5-10-GR
Dieses Auffangnetz / Schutznetz eignet sich zum Auffangen von Personen und Gegenständen (z.B.... mehr
Produktinformationen "Auffangnetz 5 x 10 Meter, DIN EN 1263-1, System S, knotenlos, Maschenweite 100 mm"

Dieses Auffangnetz / Schutznetz eignet sich zum Auffangen von Personen und Gegenständen (z.B. Werkzeug und Baumaterialien) und wird somit als Absturzsicherung auf Baustellen eingesetzt. Unsere nach DIN EN 1263-1 geprüften und zugelassenen Personen-Auffangnetze kommen in verschiedenen Branchen und Bereichen zum Einsatz:


• Hallen- und Hochbau
• Bergbau bzw. bei Arbeiten unter Tage
• Leitungsbau (Frei- und Fahrleitungen)


Auffangnetz Typ S in der Größe 5 x 10 Meter


Informationen zum Material bzw. technische Informationen
Mit der Tabelle auf der rechten Seite können Sie sich einen kurzen Überblick über die Produkteigenschaften dieses Auffangnetzes verschaffen. Ausführlichere Informationen haben wir Ihnen in den folgenden Abschnitten zusammengestellt.


Schutznetzsystem Typ S
Bei diesem Auffangnetz handelt es sich um ein Schutznetz vom Typ S (Schutznetz mit zusätzlichem Randseil) gemäß der DIN EN 1263-1 sowie Vorgaben der BGR 179.


Robustes und strapazierfähiges Netzmaterial
Dieses Auffangnetz wird aus hochfestem Polypropylen (PP) mit einer Netzstärke von 5 mm gefertigt, wobei es sich um eine äußerst stabile und strapazierfähige Kunstfaser handelt. Dieses Material ist nicht giftig und zu 100% hautverträglich.

Durch die knotenlose Ausführung bleibt das Netzmaterial sehr elastisch und ermöglicht eine hohe Energieaufnahme.


Gegen Witterung geschützt
Unsere Auffangnetze sind alle gegen UV-Strahlung stabilisiert und mit einem Witterungsschutz versehen. Dadurch können Sie problemlos im Außenbereich eingesetzt werden.


Feste Netzumrandung und zusätzliches Randseil
Um dem Netz eine feste Umrandung und stabilen Halt zu geben, wird jedes Auffangnetz mit einer umlaufenden Abschlusskante (Ø ca. 6 bis 7 mm) versehen. Des Weiteren wird eine spezielle Randleine aus 12 mm Ø Tauwerk umlaufend mit dem Fangnetz verbunden.


Absturzsicherung für Personen und Gegenstände
Dieses Netz besitzt eine quadratische Maschenstellung mit einer Maschenweite von 100 mm. Somit wird das Durchfallen von Personen und größeren Gegenständen effektiv verhindert. Zum sicheren Auffangen von kleineren Gegenständen sollten Sie auf ein Auffangnetz mit einer kleineren Maschenweite von z.B. 45 mm zurückgreifen.


Schutznetze gemäß den gesetzlichen Vorgaben & Richtlinien
Alle unsere Auffangnetze werden nach den Vorgaben der DIN EN 1263-1, sowie den Regelungen der Berufsgenossenschaft Bau (BG-Bau, BGR 179) gefertigt und zugelassen. Des Weiteren sind unsere Auffangnetze mit dem GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit ausgestattet.


Qualität - Made in Germany
Bei unseren Netzen handelt es sich um Qualitätsprodukte aus deutscher Herstellung. Regelmäßige Qualitätskontrollen und moderne Fertigungsprozesse garantieren die dauerhaft hohe Qualität unserer Netze.

Schutznetzsystem: Typ S (Schutznetz mit Randseil)
Netzgröße: 5 x 10 m
Maschenweite: 100 mm
Norm / Zulassung: DIN EN 1263-1
Maschenverbindung: Knotenlos
Netzstärke: 5 mm
Material: PP (Polypropylen)
Farbe(n): Grün
Maschenart: Quadratisch
Abschlusskante: ca. 6 bis 7 mm Ø (umlaufend)
Randseil: 12 mm Ø Tauwerk (umlaufend)
GS-geprüft (geprüfte Sicherheit): Ja
Zulassung BG-Bau: Ja, nach BGR 179
Prüfmaschen: Ja, 3 Stück pro Einzelnetz
Netzklasse: A2
UV-Stabilisiert: Ja
Witterungsbeständig: Ja
Lieferumfang: Auffangnetz inkl. Anleitung
Weiterführende Links zu "Auffangnetz 5 x 10 Meter, DIN EN 1263-1, System S, knotenlos, Maschenweite 100 mm"